Flash SWF files in HTML konvertieren

Google stellt ab sofort eine Erweiterung für Adobes Flash Professional zur Verfügung, mit der sich SWF-Dateien aus der Applikation heraus in HTML5 exportieren lassen.

Die Swiffy Extension ist eine Anbindung an einen Google-Web-Service, der die eigentliche Umwandlung vornimmt. Dieser kann hier auch ohne Adobes Flash Professional getestet werden. Google möchte damit Flash als Entwicklungsumgebung unterstützen:

„One of our main aims for Swiffy is to let you continue to use Flash as a development environment, even when you’re developing animations for environments that don’t support Flash.“

Google: Flash developers: export to HTML5 with new Swiffy extension

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.